Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Heizung

Heizung

Heizungsanlagen

Je nach benutztem Brennstoff, der zur Befeuerung genutzt wird, teilt man die Heizkesseltypen in Ölbrennwertkessel und Gasheizkessel ein.

Öl-Brennwertkessel

Öl-Heizkessel Logano plus GB225 von Buderus
Öl-Heizkessel Logano plus GB225 von Buderus

Eine Ölheizung gehört zu den meist verbauten Heizformen in Deutschland. Ihre Unabhängigkeit gepaart mit technisch moderner Brennwerttechnik sorgt für Ersparnisse bei den Verbrauchskosten.
Ein Ölheizkessel nutzt den fossilen Brennstoff Öl zur Erzeugung von Wärmeenergie durch Verbrennung. Neben dem Ölbrennwertkessel wird zur Lagerung des Brennstoffes ein Tank benötigt.
Öl ist heute ein Energielieferant erster Güte. Längst vorbei sind die Zeiten, als das Heizen mit Öl eine mitunter schmierige Angelegenheit mit charakteristischer Geruchsbelästigung war: Modernste Technik hält den Reinigungsaufwand wie auch die Emissionen heute denkbar gering.

Und: Sie allein entscheiden, wann, wo und wie viel Heizöl Sie einkaufen und bevorraten. Bei nüchterner Betrachtung zeigen die Statistiken, dass Öl eine vergleichsweise preiswerte Energie ist. Aber das Schönste ist: Auch mit Öl leisten Sie in Zukunft einen Beitrag zum Umweltschutz - jedenfalls bei den modernen Brennwertkesseln von Buderus. Denn die sind schon heute ausgerüstet für den Betrieb mit Heizöl EL A Bio 10 (Gemäss DIN V 51603-6 Heizöl EL schwefelarm mit max. 10% Bio-Öl).
Eine zukunftssichere Lösung mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis!.

Öl-Brennwertkessel

Gas-Brennwertkessel

Gas-Heizkessel Logano plus KB192i von Buderus
Gas-Heizkessel Logano plus KB192i von Buderus

Gasheizkessel gewinnen Wärmeenergie aus der Verbrennung von Erdgas und transportieren die Wärmeenergie über den Wärmeträger Wasser. Gasheizungen sind der am häufigsten eingesetzte Heizungstyp. Bei veralteten Gasheizkesseln entstehen oftmals hohe Wärmeverluste und Kosten; durch ein modernes Niedertemperaturheizsystem können Energiekosten gesenkt und der Schadstoffausstoß vermindert werden.

Gasheizkessel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren